Unser Ziel

Unser Ziel ist eine Gesellschaft, in der sich immer mehr Menschen langfristig für die Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen engagieren.

Mit unserem Angebot unterstützen wir daher die Arbeit von aktiven gemeinnützigen Organisationen wie Vereinen und Stiftungen, aber auch das Engagement von freien Initiativen und Gruppen sowie das geplante Engagement von Privatpersonen und Unternehmen. Die Vernetzung von für das Gemeinwohl arbeitenden Akteuren ist von Beginn an ein Hauptziel unserer Arbeit.

Unsere Zielgruppe:

- Privatpersonen, die sich als Spender, Zustifter oder Stifter/ Stiftungsgründer engagieren möchten

- Privatpersonen, die einen Verein oder eine andere gemeinnützige Organisation gründen möchten

- Privatpersonen, die bestehende Organisationen und Projekte fördern oder gemeinnützige Aktionen zur Unterstützung Hilfsbedürftiger durchführen möchten

- im gemeinnützigen Bereich aktive Personen aus Vereinen, Stiftungen, kirchlichen Einrichtungen oder freien Initiativen, die auf der Suche nach Unterstützung (auch Beratung) für ihre Projekte und Vorhaben sind

- Unternehmen und andere Akteure außerhalb des gemeinnützigen Sektors, die auf der Suche nach der richtigen Form für ihr Engagement sind.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn wir Sie bei Ihrem geplanten oder bereits vorhandenen Engagement unterstützen sollen.

Zwar wurde das EngagementZentrum mit dem Ziel gegründet, vor allem das Engagement von Bürgerinnen und Bürgern aus dem „BraWo-Land“ (Braunschweig, Gifhorn, Peine, Salzgitter, Wolfsburg) zu fördern, aber auch Personen und Organisationen aus anderen Städten und Regionen versuchen wir bestmöglich bei ihren gemeinnützigen Vorhaben zu unterstützen.

Unter „Engagement“ verstehen wir, dass sich Menschen freiwillig für gemeinnützige Ziele einsetzen. Zum einen in Form von persönlicher, haupt- oder ehrenamtlicher Arbeit in Vereinen, Stiftungen oder anderen gemeinnützigen Organisationen und Initiativen. Zum anderen in Form finanzieller Unterstützung für gemeinnützige Organisationen und Projekte – durch Spenden und Zustiftungen – oder durch die Gründung einer eigenen Stiftung.

Wir bieten allen Engagierten neutrale und unabhängige Unterstützung, um den richtigen Weg zu finden. Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

Zur Terminabsprache für ein persönliches Gespräch stehen wir gern telefonisch oder schriftlich zur Verfügung.

Telefon: 0531-809132-1450
Email: mail@engagementzentrum.de

Online-Kontakt-Formular