Online-Seminar Digitale Chancen und Potenziale nutzen

Die Digitalisierung durchzieht inzwischen sämtliche Lebensbereiche. Auch vor Vereinen und Stiftungen macht das Thema grundsätzlich keinen Halt. Studien zeigen jedoch, dass insbesondere gemeinnützige Organisationen die Chancen, Potenziale und Herausforderungen, die mit dem digitalen Wandel einhergehen, unterschätzen und sich leider allenfalls am Rande hiermit auseinandersetzen.  Dieses Online-Seminar bietet einen interessanten und informativen Einstieg in das Thema "Digitalisierung von gemeinnützigen Organisationen" und zeigt vor allem Leitungskräften aus Vereinen und Stiftungen auf, in welchen Bereichen ihrer Organisation die Digitalisierung eine positive Wirkung entfalten kann.

Der Online-Seminar beantwortet u.a. folgende Fragen:

  • Was ist unter "Digitalisierung" und "digitalem Wandel" zu verstehen?
  • Welche Bereiche gemeinnütziger Organisationen können und sollten digitalisiert werden?
  • Wie können interne Prozesse durch "digitale Werkzeuge" optimiert werden?
  • Wie lassen sich Mitglieder, Spender*innen und Ehrenamtliche durch digitale Maßnahmen gewinnen?
  • Wie lässt sich eine "digitale Strategie" entwickeln und implementieren?

Unsere Veranstaltungen richten sich an

  • Haupt- und ehrenamtliche Vertreterinnen und Vertreter aus gemeinnützigen Organisationen (Vereine, Stiftungen), Kirchen und freien gemeinnützigen Initiativen, die sich seit längerem mit diesen Themen beschäftigen oder erstmals Wissen in diesem Bereich erlangen möchten.
  • Die Vielfalt der Teilnehmer*innen ermöglicht einen produktiven Meinungsaustausch. Uns ist wichtig, Ihnen nicht nur ausreichend Gelegenheit für Ihre individuellen Fragen zu bieten, sondern stets auch genügend Zeit für Diskussionen und zum Netzwerken.

Unser Referent

 Matthias Marx, EngagementZentrum

Matthias Marx, EngagementZentrum gGmbH

Als zertifizierter Fundraising-Referent (Fundraising Akademie), Projektmanager für gemeinnützige Fördergelder (Deutsche Fördermittelakademie) und Stiftungsmanager (Deutsche StiftungsAkademie) hat er sich auf die Bereiche Fundraising und Stiftungsgründung spezialisiert.

Er berät regelmäßig Vertreterinnen und Vertreter gemeinnütziger Organisationen sowohl in Einzelberatung als auch in Seminaren, wie sie an Fördermittel und Spenden kommen, um die Organisation weiterzuentwickeln und Projekte umzusetzen. Außerdem betreut er die von gemeinnützigen Organisationen kostenfrei nutzbare Spenden-Plattform des EngagementZentrums.


Termine und Anmeldung

  • Donnerstag, den 02. September 2021 von 15:00 bis 18:00 Uhr
  • Ort: Online-Seminar
  • Die Teilnahmegebühr beträgt 19,90 Euro (inkl. MwSt.) und beinhaltet auch Teilnehmerunterlagen
  • Anmeldung erforderlich bis zum 30.08.2021, 00:00 Uhr, jetzt zur Online-Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerin

Franziska Sieland

Bei Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen unsere Veranstaltungsmitarbeiterin Franziska Sieland
– telefonisch unter 0531/ 809132 -1459 oder per Email an franziska.sieland@engagementzentrum.de – gerne zur Verfügung.

Format, Technik, Zugang und Co. - Alle organisatorischen Infos zu unseren Online-Seminaren finden Sie hier:
Wissenswertes zu unseren Online-Seminaren