Online-Seminar Fundraising von Stiftungen

Mit den richtigen Maßnahmen mehr Spenden und Zustiftungen gewinnen

Mit der anhaltenden Niedrigzinsphase und steigender Inflation stehen viele Stiftungen vor der Frage, wie sie trotz sinkender Erträge und insgesamt schwindender Mittel ihren Stiftungszweck verwirklichen sollen. Hier kommt dem Thema „Fundraising“ eine besondere Bedeutung zu.

Anhand von zehn zentralen Thesen, was Fundraising ist und bedeutet, möchte Referent Matthias Marx die Teilnehmenden dafür sensibilisieren, dass es hierbei um eine Haltung und Bereitschaft geht, aber auch um Handwerkszeug, Methoden und Strategien. Dabei besitzen Stiftungen exklusive Merkmale gegenüber anderen Non Profit-Organisationen, die im Fundraising gewinnbringend eingesetzt werden können.

Ob hauptamtlich oder ehrenamtlich geführt – jede Stiftung hat die Möglichkeit, das Potenzial des Fundraisings zu erschließen und mehr Spenden und Zustiftungen zu gewinnen.

Datum, Uhrzeit & Ort:

  • Mittwoch, den 1. Juni 2022 (10.00-12.00 Uhr)
  • Online-Veranstaltung (Webinar)

Anmeldung & Teilnahmegebühr:

  • Eine Anmeldung ist erforderlich und über die ESV-Akademie möglich: https://www.esv.info/lp/esv-akademie/fundraising
  • Die Teilnahmegebühr beträgt 99,00 Euro (exkl. MwSt.); der Sonderpreis für Abonennt/innen der Zeitschrift "Stiftung&Sponsoring" beträgt 69,00 Euro (exkl. MwSt.)

Nähere Informationen:

Nähere Informationen zur Veranstaltung und technischen Voraussetzungen finden Sie unter: https://www.esv.info/lp/esv-akademie/fundraising

Zurück zur Terminübersicht