Stiften - leichter als gedacht!

Mit einem exklusiven Info-Event am europaweit veranstalteten „Tag der Stiftungen“ am 1. Oktober möchte das EngagementZentrum Stiftungsinteressierten einen kompakten, informativen und spannenden Einblick in das Stiftungswesen und die Arbeit von Stiftungen geben und mit 7 hartnäckigen Stiftungsmythen aufräumen.

Das kostenfreie, 60-minütige Info-Event wird von den Stiftungsberatern des EngagementZentrums, Monika Schmidt, und Matthias Marx, durchgeführt.

Datum, Uhrzeit & Ort:

  • Freitag, den 1. Oktober 2021 von 18.00 bis 19.00 Uhr
  • Online-Seminar

Anmeldung & Teilnahmegebühr:


Unsere Veranstaltungen richten sich an

  • Haupt- und ehrenamtliche Vertreterinnen und Vertreter aus gemeinnützigen Organisationen (Vereine, Stiftungen), Kirchen und freien gemeinnützigen Initiativen, die sich seit längerem mit diesen Themen beschäftigen oder erstmals Wissen in diesem Bereich erlangen möchten.
  • Die Vielfalt der Teilnehmer*innen ermöglicht einen produktiven Meinungsaustausch. Uns ist wichtig, Ihnen nicht nur ausreichend Gelegenheit für Ihre individuellen Fragen zu bieten, sondern stets auch genügend Zeit für Diskussionen und zum Netzwerken.

Unsere Referenten

Monika Schmidt und Matthias Marx


Ihre Referenten sind EngagementZentrum-Geschäftsführerin Monika Schmidt und Matthias Marx. Als zertifizierte Stiftungsmanager und -berater (Deutsche StiftungsAkademie) haben sie sich auf die Bereiche Stiftungsgründung und Stiftungsverwaltung spezialisiert.

Sie begleiten und beraten die vom EngagementZentrum verwalteten Stiftungen, zu denen auch die Volksbank BraWo Stiftung zählt, u. a. im Bereich der Spendenakquise für ihre gemeinnützigen Projekte.

 


Ihre Ansprechpartnerin

Cora Wille

Bei Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen unsere Veranstaltungsmitarbeiterin Cora Wille
– telefonisch unter 0531/809132-1451 oder per Email an cora.wille@engagementzentrum.de – gerne zur Verfügung.

Wir verfolgen regelmäßig die Empfehlungen und Entscheidungen der Bundes- und Landesregierungen in Bezug auf die Hygienemaßnahmen und setzen diese auf unseren Veranstaltungen um. Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig! Die aktuellen Hygienemaßnahmen finden Sie hier bzw. bei Anmeldung zur gewünschten Infoveranstaltung.

Hinweis: Wir planen die Veranstaltung, als Präsenzveranstaltung vor Ort auszurichten. Sollte sich jedoch abzeichnen, dass dies aus Infektionsschutzgründen nicht möglich ist bzw. nicht sinnvoll erscheint, werden wir die Veranstaltung in digitaler Form als Online-Veranstaltung durchführen. Darüber werden wir die angemeldeten Teilnehmenden rechtzeitig informieren.

Zurück zur Terminübersicht