Achterkerke Stiftung

Ziele

1. Stiftungsziel: Förderung benachteiligter Kinder um ihnen eine gute Ausbildung zu bieten, aber auch um Werte zu vermitteln. Kosten können zum Beispiel für Schulgeld, Vereinsbeiträge, Schulausrüstungen und Studiengebühren übernommen werden. Im Vordergrund steht das Ziel, jungen Menschen mit besonderer Begabung ähnlich gute Chancen zu bieten, wie sie Kindern aus wohlhabenden Familien zugutekommen.

2. Stiftungsziel: Förderung der sozialen Kompetenz, Vermittlung von Werten, zum Beispiel Gewaltprävention oder Etikette in bestehenden und / oder neuen Projekten. Angestrebt wird eine spätere Verbundenheit der Geförderten zur Stiftung, um dann ihrerseits jungen Menschen zu helfen.

Sitz

Braunschweig

Kontakt

Achterkerke Stiftung
Moorhüttenweg 8
38104 Braunschweig

Tel.: 0531 – 3100331
E-Mail: stiftung@achterkerke.com

Aktivitätsbereiche: Sonstiges

Organisations-/ Rechtsform: Stiftung

Ansprechpartner/in: Nora Pagels

Angaben zur Gemeinnützigkeit:

Vorhanden

Spendenkonto:

Sparkasse Vorpommern IBAN: DE07 1505 0500 0000 0203 20 BIC: NOLADE21GRW

Einsatzgebiete ehrenamtlicher Hilfskräfte: Unterstützungsmöglichkeit über unseren Freundeskreis.

Art gewünschter Sachspenden: Keine Sachspenden, nur Bar- und Zeitspenden möglich.

Logo Achterkerke Stiftung

Besuchen Sie uns auf Social Media

f-logo